Music, Arts and Entertainment

Bandcoaching - Konzerte - Schauspieltraining - Theater - Treff - Spiel - Projekte - Lesungen - Slams - Workshops - Projekte - Offene Bühne - Sprachenabende - und mehr

TRIAD – Mobile Rock- und Popakademie Leipzig

TRIAD steht für den musisch-ästhetischen Ansatz wie auch den Dreiklang der Akteure ausJugendarbeit, Schule und Kulturarbeit. In diesem Projekt finden die wöchentlichen Bandproben anden Schulen und/oder schulnahen Jugendtreffs statt. Dadurch wollen wir insbesondere sozialbenachteiligte Jugendliche besser erreichen.Die Anzahl der Teilnehmenden wird bei drei kooperierenden Schulen (Förderschule Grünau, Schuleam Adler, 20. Oberschule) mit einer Gruppengröße von je 7 bis 10 Teilnehmer auf etwa 21 bis 30geschätzt. Wöchentliche Bandtrainings, praxisorientierte Workshops abgestimmt auf Niveau undeigene Zielstellungen der Jugendlichen sowie jährliche Auftritte in Schule, Clubs undJugendkulturkeller stellen die geplanten Aktivitäten zur Erreichung der Ziele dar.Neben den benannten Schulen kooperieren wir hier sehr stark mit der RAA Leipzig e.V., die insbesonderein der 20. Oberschule sowie der Schule am Adler mit Schulsozial- bzw. Schukljugendarbeit vorOrt ist.

Förderer: Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V. aus dem Programm "Künste öffnen Welten"  

Zeitraum: September 2013 - Juli 2017


Jetzt für das Projekt anmelden...

Das könnte dich auch interessieren:

VILLA beteiligte sich an Europäischen Flüchtlingsprojekt

Die Ergebnisse der Online-Umfrage zu Migration in Europa wurden ausgewertet und nun veröffentlicht.

Für die, die noch mehr wissen wollen

Wir sind der Initiative Transparente Zivilgesellschaft beigetreten. Künftig kann man hier noch mehr...

VILLA warnt vor falscher Medienwerkstatt

Schulfotografen unter der Bezeichnung Medienwerkstatt Leipzig haben nichts mit unserer...

Honorardozenten für Projekt Electronic Sound Creators gesucht

Die LeISA gGmbH sucht im Arbeitsbereich musische Bildung zum 1.03.2014 Dozent_innen in den...