Music, Arts and Entertainment

Bandcoaching - Konzerte - Schauspieltraining - Theater - Treff - Spiel - Projekte - Lesungen - Slams - Workshops - Projekte - Offene Bühne - Sprachenabende - und mehr


Wöchentliche Bandproben und Kurse

Mit den Bandproben schaffen wir in erster Linien einen Sozialraum für die jugendlichen Teilnehmenden. Die Teilnehmenden sollen sich im Bandgefüge geborgen fühlen und im Kontext der Musik, soziale und kulturelle Barrieren überwinden. Unsere musikalische Arbeit stärkt dabei quasi „en passent“ Schlüsselkompetenzen wie Selbstbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer.

Die Teilnehmenden setzen sich dabei aus Einheimischen und Menschen mit Migrationshintergrund zusammen. Die Anteile in den jeweiligen Bands entscheiden sich an Hand von musikalischem Interesse und Sympathie. Zum Erreichen der Zielgruppen sprechen wir vor allem DaZ-Klassen und Schulen im Umfeld an. Von den Teilnehmenden werden keine musikalische Vorkenntnisse verlangt. Die Bandcoaches skalieren das Niveau der Songs je nach den Fähigkeiten der Teilnehmenden.

Die Bands üben unter Anleitung in wöchentlichen Proben ihre Songs. Der Bandcoach unterstützt sie bei der Erarbeitung der Songs, gibt Tipps und hilft beim Anpassen der Songs auf die Fähigkeiten der Teilnehmenden.

Das dieses Angebot gute Integrationsarbeit leistet, zeigt auch daran, dass zu den Feierlichkeiten zur Deutschen Einheit eine Band aus dem Müzik.Stüdyo.74 exemplarisch auf der Festbühne in Dresden stehen wird.

Geplant: 12 betreute Bands mit insgesamt rund 60 Teilnehmern mit und ohne Migrationshintergrund.

Workshops

Die Workshopangebote nutzen sehr viel stärker als die wöchentlichen Bandproben gruppendynamische Übungen, um eine Gruppenkohärenz herzustellen. Bei den vernetzenden Bandworkshops arbeiten wir im Wechsel aus Großgruppe und Kleingruppe. Die Kleingruppen werden dabei nach Funktionalität in der Band gebildet - Rhythmusgruppe (Bassisten und Schlagzeuger), Instrumentalgruppe und Gesangsgruppe. Die Ergebnisse dieser Kleingruppenarbeit werden dann in den jeweiligen Bands geprobt. Thematische Workshops (Songwriting etc. ) werden in der Regel von einzelnen Musikern besucht. Hier nutzen wir einen Wechsel aus Arbeits-, Präsentations- und Reflexionsphasen, um die Workshopergebnisse zu erreichen.

Die Workshops bewirken damit, dass sich die Teilnehmenden noch einmal neu Mischen. So lernen sich nicht nur die Mitglieder einer Band kennen, sondern alle im Müzik.Stüdyo.74 aktiven.

Geplant: 10 Workshoptage

Demnächst im MüzikStüdyo